Update Portal My Destinations Kompatibilitätsliste DE  
Mobile menu
Einfache Aktualisierung Ihres ŠKODA- Infotainmentsystems
Ungültige Fahrgestellnummer
Details
Welche Geräte können aktualisiert werden?

Beim Radio- und Navigationssystem Columbus ist ein einfacher Zugriff auf die Fahrzeugeinstellungen über die Taste „Car“ im Bedienfeld des MIB möglich. Das Maxi-Dot-Display muss in diesem Fall nicht benutzt werden. Das Infotainment-Navigationssystem Columbus bietet folgende Features:

  • 8" Farb-Touchscreen mit dem Empfang der Frequenzbänder AM/FM und DAB Aux-In
  • USB-Konnektivität mit Apple
  • DVD-Laufwerk
  • 2x SD-Karten-Slot
  • 3D-Navigation
  • Bluetooth®
  • Interner Speicher
  • Sprachbedienung

Das Infotainmentsystem Columbus kann zusätzlich auch die Web-Anwendung MyDestinations verwenden. Diese ermöglicht aus der Karte Sonderziele (vCard), ein Bild mit GPS-Koordinaten zu generieren (zu denen die Navigation gestartet werden kann) und weiter ermöglicht diese die Definition von benutzerdefinierten Sonderzielen (Personal POI) für den Upload in das Navigationssystem.

Updates, die für das Infotainment-Navigationssystem Columbus zur Verfügung stehen.

  • Bluetooth®
  • Kartendaten

Betriebsanleitung des Geräts Columbus

Neben dem Radio und dem Navigationssystem ist beim Modell Amundsen auch der Zugriff auf die Fahrzeugeinstellungen über die Taste „Car“ im Bedienfeld des MIB ganz einfach möglich. Das Maxi-Dot-Display muss in diesem Fall nicht benutzt werden. Außerdem sind folgende Features integriert:

  • 6,5" kapazitiver TFT-Farbbildschirm mit Unterstützung der Multitouch-Funktionen des MirrorLink™
  • Bluetooth® und SMS
  • Empfang in den Frequenzbändern AM/FM und DAB Aux-In
  • 2x SD-Karten-Slot
  • 2,5 D Navigation
  • Bluetooth®-Audiostreaming Bluetooth
  • Einstellungen für Surround Bluetooth® Sound

Das Infotainmentsystem Amundsen kann zusätzlich auch die Web-Anwendung MyDestinations verwenden. Diese ermöglicht aus der Karte Sonderziele (vCard), ein Bild mit GPS-Koordinaten zu generieren (zu denen die Navigation gestartet werden kann) und weiter ermöglicht diese die Definition von benutzerdefinierten Sonderzielen (Personal POI) für den Upload in das Navigationssystem.

In folgenden Bereichen stehen Updates für das Radio- und Navigationssystem Amundsen zur Verfügung:

  • Bluetooth®
  • Kartendaten
  • Unterlagen für die Radiosenderlogos
  • MirrorLink®

Betriebsanleitung des Geräts Amundsen

Die neue Generation des Musiksystems Bolero bietet erweiterte Möglichkeiten zur Bedienung von Radio, Telefon und Fahrzeugsystemen. Das Maxi-Dot-Display muss dazu nicht benutzt werden. Durch die Unterstützung sämtlicher Bildformate ist sowohl die Anzeige von Bildern von der SD-Karte oder vom USB-Stick, als auch die Darstellung der Logos gespeicherter Radiosender möglich. Das Musiksystem Bolero verfügt außerdem über folgende Features:

  • 6,5" kapazitiver TFT-Farbbildschirm mit Unterstützung der Multitouch-Funktionen des MirrorLink™
  • Bluetooth® und SMS
  • Empfang in den Frequenzbändern AM/FM und DAB Aux-In
  • USB mit Apple connectivity
  • Bluetooth®-Audiostreaming
  • SD-Karten-Slot

In folgenden Bereichen stehen Updates für das Musiksystem Bolero zur Verfügung:

  • Bluetooth®
  • Logos für Radiosender
  • MirrorLink®

Betriebsanleitung des Geräts Bolero

Das Infotainment-Navigatoin Swing ist mit einer dualen Antenne und Musikwiedergabe von CD, CD-MP3 und CD-WMA ausgestattet. In Kombination mit der Vorbereitung für GSM II oder GSM III kann Ihr Smartphone mit dem Infotainment vernetzt werden, sie können also über Bluetooth z. B. Musik aus ihrem Smartphone hören.

Aktualisierungen, die für das Infotainmentradio Swing verfügbar sind:

  • Bluetooth®

Betriebsanleitung des Geräts Swing

Welche Geräte können aktualisiert werden?

Navigationsdaten unterliegen ständigen Veränderungen (z.B. neue Straßen, Umbenennung von Straßen und Umnummerierung von Häusern). Aus diesem Grund sind diese nach einer gewissen Zeit nicht mehr aktuell und die Zielnavigation kann ungenau oder falsch sein. Daher wird eine regelmäßige Aktualisierung der Navigationsdaten empfohlen.

Bestandteil Ihres ŠKODA Infotainmentsystems ist auch die sonstige Software. Mit dessen regelmäßiger Aktualisierung sorgen Sie für optimale Funktionalität, dank der Ihre Reisen sicher und gleichzeitig komfortabel werden.

Durch das Bluetooth-Update wird die problemlose Verbindung Ihres Mobiltelefons mit Ihrem ŠKODA Infotainmentsystem sichergestellt. (Funktioniert das Gerät einwandfrei, besteht kein Grund für ein Update. Im Falle eines Problems greifen Sie bitte auf die vorige Version zurück.)

Die regelmäßige Aktualisierung der Radiosenderlogos ermöglicht Ihnen, immer die aktuellen Logos Ihrer beliebten regionalen und nationalen Radiosender und die Logos neuer Radiosender zur Verfügung zu haben.

Regelmäßige Aktualisierung der Funktion MirrorLink garantiert die Kompatibilität mit den neuesten Applikationen in ihrem mobilen Gerät. (Anm.: die Funktion MirrorLink ist gebührenpflichtig)

Es ist einfach
Häufig gestellte Fragen

Durch die regelmäßige Aktualisierung der Navigationskarten und der sonstigen Software sorgen Sie dafür, dass Ihr Radio-und Navigationssystem optimal funktioniert und mit den neuesten mobilen Geräten kompatibel ist.

Die Applikationen auf Ihrem mobilen Gerät unterliegen einer kontinuierlichen technologischen Weiterentwicklung. Darum stellen Sie mit regelmäßiger Aktualisierung Ihres Radio- und Navigationssystems sicher, die Kompatibilität mit Ihrem Gerät nicht zu verlieren. Um die aktuellen Logos Ihrer Lieblingsradiosender und die Symbole neuer Sender zu erhalten, aktualisieren Sie die Senderlogos.

Dies kann mit einem Tool des Online-Kartendiensts und Navigationsprogramms HERE erfolgen. Es stellt die Kartenunterlagen für die Navigationsgeräte der Marke ŠKODA bereit. Das Tool HERE Map Creator kann hier heruntergeladen werden: http://mapcreator.here.com.

Die älteren Systeme von ŠKODA wurden nicht für Aktualisierungen konzipiert. Deshalb wird die ursprüngliche Version beibehalten.

Das Mirrorlink™-System erlaubt die Anzeige und Steuerung von Apps eines kompatiblen Smartphones auf dem Touchscreen des Radio- und Navigationssystems. Dadurch wird das Abspielen von Musik, die Kommunikation über soziale Netzwerke und die Streckenführung per Navigation ermöglicht.

Das Musiksystem Blues ist nicht als unterstütztes Gerät aufgelistet, da es keine Funktionen besitzt, die aktualisiert werden müssen.

Mithilfe dieser App ist es möglich, Sonderziele im vCard-Format zu importieren und ganz einfach die Navigation dorthin zu starten. Ebenso lassen sich benutzerdefinierte Sonderziele (Personal POI) bestimmen und in das Navigationssystem Amundsen bzw. Columbus hochladen.

MyDestinations Anwendung finden Sie hier.

Überlassen Sie die Aktualisierung Ihrem Service Partner

Bei Bedarf oder bei Problemen mit der Aktualisierung setzen Sie sich mit Ihrem ŠKODA Partner in Ihrer Nähe in Verbindung. (Hinweis: Das Update bei Ihrem ŠKODA Partner ist kostenpflichtig und wird nach dessen Stundensatz berechnet.)

Deutsch (DE)
Update Portal
My Destinations
Compatibility List

This web site uses cookies

These cookies enhance the functionality of website by storing your preferences. For example, web remember your VIN and your prefered language.

Do you aggree with using these cookies?